Auf die richtige Reinigung kommt es an!

Rechenbeispiel

PV Anlage 30 KWp, im Jahr 2007 in Betrieb genommen:
EEG Vergütung 49,21 ct/KWh
Jährlicher Stromertrag: min. 14.763 €

Bei 3% Leistungseinbuße jährlich ( normale Verschmutzung )
fehlen Ihnen im ersten Betriebsjahr bereits 443,oo Euro


Bei 5% Leistungseinbuße jährlich ( Anlagen nahe oder auf landwirtschaftlichen Gebäuden, Industrieanlagen oder neben stark befahrenen Straßen )
fehlen Ihnen im ersten Betriebsjahr bereits 738,oo Euro


Da die Verschmutzung jährlich zunimmt, reduziert sich die Leistung nach 3 Jahren bereits um 9% bzw. 15%, was einem Verlust in Höhe von

1328,00
€ bzw. 2214,00 € jährlich entspricht !!!

Das ist jährlich verschenktes Geld!!!
Nur eine saubere Anlage bringt auch die richtige Rendite!!!

Angebot für eine Reinigung:
Klicken Sie hier, füllen Sie das Formular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Weiter Infos hier.